U19_Nationalteam3

Dieses Jahr sind bzw. waren 3 Walkersspieler im Einsatz für das Team Austria.
Unser Nachwuchsspieler Matthias Hofer schaffte es in das U19 Team, Kevin Kees und Dominik Lumetzberger wurden für das Herren Nationalteam einberufen.

 

Am vergangenen Wochenende fand in Lugano (CH) die Europermeisterschaft der U19 Mannschaften statt. Die Favouritenrolle war wie auch in den Vergangenen Jahren bei den Deutschen und bei den Schweizern.

Im Grunddurchgang gingen die Spiele gegen Deutschland (22:1) und gegen die Schweiz (14:2) klar verloren. Gegen Großbritanien hingegen konnte ein knapper 3:2 Sieg gefeiert werden.

Die Österreicher verloren am 2. Tag auch das Halbfinale gegen Deutschland (15:0) und somit spielte man wie im Jahr zuvor gegen die Engländer um Platz 3.
Leider konnten das Österreichische Team den Sieg vom Grunddurchgang nicht wiederholen und verlor mit 5:1.

Platzierungen:
1. Deutschland
2. Schweiz
3. Großbritanien
4. Österreich

Für Kevin Kees und Dominik Lumetberger geht die Reise vom 22. bis 25.11. nach Rossemaison (CH), wo dann die Europermeisterschaft der Herren statt findet.

Auch unser Coach Michael Kohler wurde als Co-Trainer einberufen und wird in Rossemaison mit dabei sein.

Teilnehmende Teams: Dänemark, Deutschland, Großbritanien, Schweiz, Ukraine, Österreich

Die Walkers sind stolz auf die 3 nominierten Spieler und Coach Kohler!

 

 

Veröffentlicht unter News.
DSC_8687

Der Nachwuchs der Wolfurt Walkers ist am kommenden Wochenende im Swiss

Finals Einsatz

 

Die U13 reist bereits am Freitag ins Tessin. In Taverne treffen sich die besten 8 Teams

der Schweiz um den Schweizer Meister zu suchen.

 

Die Walkers sind nun seit einigen Jahren dabei und wollen an die guten Ergebnisse

vom letzten Jahr anknüpfen. Ruft das Team sein Leistungsvermögen ab ist alles möglich.

 

Die U16 Mannschaft ist beim Finalturnier in Rothrist zu Gast. Dabei geht es um den

Aufstieg in die Elite Gruppe im Novizen Bereich. In 5 Spielen misst sich die U16 zum

Abschluss um den Aufsteiger zu ermitteln.

 

Wir freuen uns auf ein tolles Saisonabschlusswochenende.

 

 

Veröffentlicht unter News.
Courroux Auswärts

Die Saison 2018 ist Geschichte. Nach dem Heimsieg in Spiel 3 der Best of

Three Serie gegen LaTour reiste das Team von Coach Kohler motiviert

nach LaTour.

 

Das Spiel startete schlecht. Torhüter Jürgen Bereuter musste in der 3. Minute

auf Grund einer Verletzung bereits ausgewechselt werden.

 

Sein Ersatz Junioren Goalie Max Dünser zeigte über die ganze Partie eine tolle

Leistung.

 

LaTour schoss im ersten Drittel einen 3:0 Vorsprung heraus. Die Walkers konnten

im zweiten Drittel auf 3:2 herankommen. Hatten die Chance auf den Ausgleich.

Doch LaTour schoss im Gegenzug das 4:2.

 

Am Ende Stand ein 5:2 auf der Anzeigetafel und damit das Saisonende.

 

Das Team hat in dieser Serie alles gegeben. Ein tolles Heimspiel gezeigt. Am

Ende wollte es vermutlich auch nicht sein.

 

Nun heißt es die richtigen Lehren aus dieser Saison zu ziehen und die richtigen

Weichen für die Zukunft zu stellen.

 

Das Team hat Potential. Speziell die Youngsters haben heuer einen weiteren Schritt

nach vorne gemacht.

 

Die Kampfmannschaft wird gestärkt aus der Winterpause kommen und im kommenden

Jahr wieder Vollgas angreifen.

Veröffentlicht unter News.
DSC_8687

Die U13 Mannschaft war bereits für die Swiss Finals 2018 in Taverne vor dem

Spiel gegen Oensingen qualifziert.

 

Dennoch war mit einem Sieg gegen den quasi Angstgegner aus Oensingen die

Grunddurchgangsmeisterschaft der Gruppe C möglich.

 

Oensingen hat sich in den letzten Monaten als Angstgegner entpuppt und konnte

die junge Walkers Truppe sogar in Wolfurt schlagen. Hochkonzentriert ging das

Team von Arno Ulmer ans Werk und wollte unbedingt diesen Auswärtssieg.

 

Das Spiel war bis zum letzten Drittel knapp. Wolfurt lag beim letzten Pausentee

mit zwei Toren vorne. Dann drehten die Walkers auf und konnten einen

klaren 12:5 Auswärtssieg in Oensingen feiern.

 

Mit diesem Sieg sind wir Meister der Gruppe C und reisen mit breiter Brust

zum schweizer Finale nach Taverne (Tessin)

 

Das Finale wird vom 13 – 14. Oktober statt finden. Nach einem zwischenzeitlichen

Hänger der kompletten Mannschaft in den Monaten August, September hat die

Truppe wieder ins richtige Fahrwasser gefunden.

 

Wir freuen uns auf die Finals

Veröffentlicht unter News.
Thomas_Konzett_Walkers

Mit einer tollen Play-Off Partie inklusive Oktoberfest

wurden die Walkers Fans am heutigen Samstag beglückt.

 

Das Team von Michael Kohler musste gewinnen um die

ein Spiel 3 gegen LaTour zu erzwingen. Beide Teams zeigten

eine feine Inlinehockey Partie.

 

Mit tollen Kombinationen konnten die Walkers am Ende

einen 12:7 Heimsieg herausspielen und somit ein

entscheidendes Spiel 3 in La Tour am heutigen Sonntag erzwingen

 

 

Veröffentlicht unter News.
Langnau_Walkers_U16 (2)

Die U16 Mannschaft der Wolfurt Walkers reist am vergangenen Samstag

nach Langnau zum letzten Grunddurchgangsspiel.

 

Die Walkers waren quasi fix qualifiziert für das Finalturnier. Wollten

aber mit einem Sieg den Grunddurchgang beenden.

 

Das Spiel lief wie auf einer schiefen Ebene. Doch der Ball wollte nicht

ins Langnauer Tor welches vom überragenden Julius Felner gehütet wurde.

 

Langnau ihrerseits erzielte durch Weitschüsse Tore und konnte so am

Ende einen 4:2 Heimsieg feiern.

 

Für die Walkers heisst es nun sich vorbereiten auf die Swiss Finals in Rothrist

am 16 / 17. Oktober.

Veröffentlicht unter News.
Oktoberfest

OktoberfestAm kommenden Samstag 14 Uhr muss man in der HockeyArena sein.

 

Die Walkers bitten LaTour zum Play-Off Tanz. Nach der unnötigen

Auswärtsniederlage wollen Kevin Kees und Co am Samstag einen

Heimsieg feiern.

 

LaTour und die Walkers sind auf Augenhöhe. Dies haben die Duelle

nach der Sommerpause gezeigt.

 

Coach Kohler wird sowohl Samstag als auch Sonntags auf den kompletten

Kader zurückgreifen können und will die Serie nochmals drehen.

 

Im Rahmen des Heimspiels steigt auch das legendäre Walkers Oktoberfest.

 

Es gibt Freibier solange der Vorrat reicht (begrenzt auf ein Fass Bier). Weisswürste und Brezen. Der

Eintritt ist Frei.

 

Spielbeginn ist um 14 Uhr. Füllen wir die Hallen und peitschen die Walkers zum

Sieg.

Veröffentlicht unter News.
13.06_Kampfmannschaft2

Hochmotiviert reisten die Walkers zum ersten Play-Off Spiel nach LaTour.

 

Der Start des Spieles gehörte den Walkers. Doch LaTour konnte aus den

Chancen die sich boten jeweils Tore erzielen und somit auch das Spiel knapp halten.

 

Dennoch gingen die Walkers mit einer 3:2 Führung in die erste Pause.

 

La Tour konnte im zweiten Drittel relativ rasch ausgleichen doch Wolfurt legte

mit zwei Toren nach und war nach 25 Minuten mit 5:3 in Führung.

 

Doch dann verloren die Walkers in 5 Minuten ihr Grundordnung. La Tour

drehte das Spiel und ging mit einem zwei Tore Vorsprung in die letzte

Drittelspause.

 

Das es nicht der Tag der Walkers war zeigte das letzte Drittel. Im Powerplay

erzielten die Walkers den Anschlusstreffer. Doch das Tor wurde nicht gegeben

da das Tor gefühlte 3 Millimeter verschoben war.

 

Nach 43 Minuten erzielte Dominic Grabher nochmals den Anschlusstreffer. Doch

der Ball kam so schnell aus dem Tor dass es für die Schiedsrichter offensichtlich

nicht ersichtlich gesehen sein muss.

 

So machten die Walkers auf und konnten das Spiel nicht mehr drehen.

 

Am Ende stand ein 10:7 auf der Anzeigetafel. Es wollte oder sollte nicht sein.

 

An der Ausgangssituation hat sich dennoch nichts geändert. Ein Heimsieg

am Samstag und ein Auswärtssieg in LaTour bringt uns weiterhin ins Halbfinale.

 

Im Rahmen unseres Play-Off Heimspiels steigt unser alljährliches Oktoberfest mit

Weisswurst, Brezen und Bier. Es gibt auch für die ersten Dirndl oder Lederhosenträger

Freibier so lange der Freibier Vorrat hält.

 

Füllen wir die Halle um unser Team zum wichtigen Heimsieg zu peitschen.

Veröffentlicht unter News.
13.06_Kampfmannschaft1

Am kommenden Samstag geht es endlich los mit der schönsten Zeit des Jahres.

 

Es ist Play-Off Zeit. Die Walkers treffen im Play-Off Viertelfinale auf den IHC LaTour.

 

La Tour konnte den Grunddurchgang auf dem soliden 3. Platz beenden und heuer beide

Spiele gegen Wolfurt gewinnen. In LaTour verloren die Mannen von Coach Kohler im

Zuge eines Doppelwochenendes mit 9:2.

Das Spiel in Wolfurt ging vor zwei Wochen knapp mit 9:8 ebenfalls an LaTour.

 

Obwohl die Walkers nach der Sommerpause noch keinen Punkt geholt haben gehen

wir nicht chancenlos in dieses Duell. Die Mannschaft hat gut trainiert und wird mit

viel Elan in das Duell gegen LaTour gehen.

 

LaTour : Wolfurt Walkers – Samstag, 15. September 2018 – 16:30 Uhr

 

Im Zuge des Heimspieles am 22. Oktober steigt wieder unser jährliches Oktoberfest.

Details folgen in den kommenden Tagen.

Veröffentlicht unter News.
14324312_10153900698275963_8255788887910246389_o

Unsere erste Mannschaft reiste am Samstag zum Tabellenführer aus Rossemaison. Die Walkers gingen mit 7 Feldspieler (davon einer Torhüter Jürgen Bereuter) in das Spiel.

Schon vor dem Spiel war klar, dass es alles andere als leicht wird Rossemaison besiegen zukönnen, obwohl einige Topspieler der Schweizer nicht dabei waren.

Im ersten Drittel spielten beide Mannschaften auf Augenhöhe, die Walkers konnten 2 Mal in Führung gehen und Rossemaison 2 Mal ausgleichen.
Der 2. Spielabschnitt startete mit einem Tor nach nur 13 Sekunden sehr schlecht für die Walkers. Nur 2 Minuten später schon die 2 Tore Führung für die Schweizer. Den Wolfurtern war anzusehen, dass die geringe Spieleranzahl sehr an den Kräften zerrte, somit ging das 2. Drittel mit 8:1 an die Hausherren.

Auch der Dritte Spielabschnitt startete nicht wie gewünscht, nach 11 Sekunden schon das nächste Tor für Rossemaison. Der 3. Abschnitt ging mit 5:1 verloren und somit stand am Ende eine 15:4 Pleite auf der Anzeige.

 

Nächstes Wochenende startet das Playoff der Nationalliga B. Gegner der Walkers ist La Tour.

15.9-2018 La Tour vs. Wolfurt Walkers

22.9.2018 Wolfurt Walkers vs. La Tour

23.9.2018 La Tour vs. Wolfurt Walkers (falls nötig)

 

Veröffentlicht unter News.