IMG_2199Am vergangenen Wochenende fand die erste Orange Bowl der österreichischen InlineSkaterhockey Geschichte statt.

 

Die Wolfurter HockeyArena wurde zum Austragungsort aller Nachwuchskategorien. Dabei präsentierten sich alle

Nachwuchsteams im österreichischen Vergleich als wettbewerbsfähig.

 

Unsere jüngsten die U10 spielten toll und kämpften trotz einiger abwesender Spieler aufopferungsvoll. Am Ende

stand ein Sieg, eine Niederlage und ein Unentschieden auf der Anzeigetafel.

 

In der U13 stellten wir zwei Teams. Ein junges U13 Team (quasi U11) und die gestandene U13. Die älteren U13 Spieler

konnten alle Spiele für sich entscheiden. Für die junge U13 Mannschaft reichte es zum sehr guten dritten Platz.

 

Ein weiteres Highlight war das erste offizielle Damen Nachwuchsspiel im österreichischen Inlineskaterhockey Sport.

Dabei trafen die U16 Damen der Walkers auf die U16 Damen der Tigers Stegersbach. In einer packenden Partie bei der

sich die Damen nichts schenkten gab es keinen Sieger. Nach gutem Start führten die Walkers 2:0. Die Tigers Damen

kamen aber zurück und konnten das Spiel bis zum Ende ausgleichen.

 

In der U16 Kategorie war für die Walkers gegen die Starken Tigers Stegersbach kein Kraut gewachsen. Hier wächst im

Burgenland ein sehr starkes Team heran welches unbedingt an einem Europacup teilnehmen sollte mit soviel Talent.

 

Die U19 Kategorie war dafür eine klare Walkers Kategorie. In dieser Altersgruppe konnten wir einen weiteren Erfolg feiern.

 

Im Herrenbereich spielte die Walkers Zukunft. Mit einem Altersdurchschnitt von 19,38 (bei 13 Spielern) stellten wir eine

U20 die ein tolles Wochenende spielte. Ihre “Alterskollegen” der U19 Nationalmannschaft hatten die Walkers sehr gut im

Griff. Gegen die Tigers Stegersbach, den amtierenden österreichischen Meister mussten sie sich mit einem Unentschieden und

einer knappen Niederlage im Grunddurchgang begnügen.

 

Im Finale gegen Stegersbach legten die Walkers los wie die Feuerwehr. Hatten mehr Spielanteile und den Meister im Griff.

Lukas Thöny brachte die Walkers in Führung. die Tigers konnte innerhalb von 30 Sekunden knapp vor der Pause das Spiel

drehen und gingen mit einer 2:1 Führung in die Drittelspause.

 

Die Walkers glichen nach der Pause wieder aus. Am Ende rächte sich aber der hohe Chancenverbrauch gegenüber der

Abgeklärtheit der Tigers.

 

Somit ging die erste Orange Bowl an die Tigers Stegersbach.

 

Mit diesem Team, dazu noch die verletzten und am Wochenende fehlenden Spieler wie Kees, Lumetzberger oder Bereuter ist

vieles möglich. Es hat sehr viel Spass gemacht diese junge Truppe zu Coachen. Wenn alle am Ball bleiben und ihr Bestes in die

Mannschaft einbringen werden wir noch viel Freude haben so Stefan Oberhauser der an diesem Wochenende als Coach einsprang.

 

Walkers Ergebnisse im Überblick

U10: Platz 1

U13: Platz 1 und 3

U16: Platz 2

U16 Damen: Platz 1

U19: Platz 1

Herren: Platz 2

 

IMG_2213Die Orange Bowl war ein voller Erfolg. Wir möchten uns an dieser Stelle bei den Tigers Stegersbach bedanken. Orange Rules.

 

Bereits fix sind zwei Dinge. Die Orange Bowl 2 wird statt finden an einem wetterfesten Ort. Der Termin wird der 6 - 8. Juli 2018 sein.

 

Die Walkers werden auf jeden Fall dabei sein.

 

 

Veröffentlicht unter News.